Q&A / Samstag 18.01.2020 / 16 Uhr